Academic Bicycle Challenge - Hat das KIT strammere Wadeln als andere Hochschulen?

Auch 2022 nimmt das KIT wieder im Juni an der ABC teil. We will join the fun again in June.
ABC how it worksAcademic Bicycle Challenge

Hier geht es nicht um die direkten Leistungen Ihrer grauen Zellen, sondern um Ihre Performance auf dem Fahrrad. Bei der weltweiten Academic Bicycle Challenge – dem internationalen Wettbewerb für bessere Luft, weniger CO2-Emissionen und einen gesunden, nachhaltigen Lifestyle – an Hochschulen der ganzen Welt.. und im Juni auch am KIT!

Challenge 2022 - Werden wir die Magdeburger dieses Jahr überholen?

Auch in diesem zugegebenermaßen schwierigen Jahr nehmen wir an der ABC vom 1. bis 30. Juni teil. Bei den Schmankerln haben wir wieder Einzelfahrendenpreise, natürlich aus der KIT-Kollektion (https://www.kit-shop.de/). Und es gibt auch was für die amüsantesten Teamnamen, Lachen ist schließlich gesund.

So einfach geht’s!

Vom 1. bis 30. Juni 2022 können Sie ganz und gar freiwillig mit der kostenlosen Naviki-App Ihre Radfahrten per GPS tracken lassen und die Kilometer werden dann dem KIT zugeschrieben. Keine Sorge, die ersten und letzten 400 m der Fahrt werden nicht geloggt und wir wissen auch nicht wer, wo genau, wann fährt (interessiert uns auch nicht). Uns interessieren dann nur für die Preisverleihung die Radlerinnen und Radler mit den meisten Kilometern.

Natürlich nutzt die App aber verschiedene Tracker wie auch Googletracker bei ihrem Einsatz, wenn Sie also überhaupt nicht von Naviki getrackt werden wollen, können Sie leider nicht an dieser Challenge teilnehmen. Den Datenschutzhinweis finden Sie weiter unten.

 

Die Anmeldung erfolgt in der Naviki-App (Download im App-Store für Ihr Smartphone).

1. Bei Naviki anmelden:

Menüpunkt Einstellungen > Anmelden  (Falls Sie noch nicht nicht registriert sind, müssen Sie sich für diesen Wettbewerb registrieren und den Nutzungsbedigungen zustimmen. (edu-Adressen funktionieren.)) - E-Mail-Adresse muss bestätigt werden.

2. Für Wettbewerb anmelden:

Mehr > Wettbewerbe > Academic Bicycle Challenge 2022 > Schieberegler "Ich nehme teil"

Auswahl vom KIT > Beantwortung der Testfrage (Für die Auf-dem-Schlauch-Steher: Englische Frage = Englische Antwort!!! Nein, es ist kein Palast (hust) ;-) > Auswahl Ihrer Disziplin-Zuordnung > Wenn Sie wollen Teamzuordnung (oder Teamgründung)

Et voila!

Täglich steigt die Spannung! Wer hat die Nase vorn? 

Wie schneidet Ihr Fach oder Ihr selbst gegründetes Team ab? Sind es Sportwissenschaftler oder Informatiker, Biologen, Architekten, die Administration oder Bauingenieure, die das Rennen machen?

Was natürlich für das KIT und damit auch für Sie sehr interessant sein dürfte, sind die Rankings und die Heatmap (runterscrollen bis zur Karte) mit denen die Radverbindungen gezeigt werden, die aufgrund des GPS-Tracking entstehen: https://www.go-abc.org/de/leaderboards/

 

Auf diese Weise können wir dann dafür sorgen, dass die Radstrecken zu und zwischen unseren Arealen fahrradfreundlicher von den jeweiligen Baulastträgern gestaltet werden.

An alle Teilnehmenden vielen Dank für's mitradeln, wir hoffen Sie können Ihre Fahrten genießen.

 

Datenschutzhinweis:

Die Teilnahme und Nutzung der Naviki-App und Academic Bicycle Challenge ist komplett freiwillig. Mit der Anmeldung zur Academic Bicycle Challenge willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse als personenbezogenes Datum bei der Naviki-App ein. Es gelten die Bestimmungen der Academic Bicycle Challenge und von BEEMO (finden Sie auf deren Webseite und in deren App).